• Süßkartoffel Gulasch mit Pasta auf tiefem schwarzen Teller auf grauer Serviette

    Köstliches Soulfood mit Süßkartoffel Gulasch

    Süßkartoffelgulasch: Die perfekte Soulfood-Mahlzeit für kalte Wintertage Heute tauchen wir ein in die Welt des Soulfoods mit einem köstlichen Rezept für Süßkartoffelgulasch. Dieses Gericht ist nicht nur eine Gaumenfreude, sondern auch eine wärmende Umarmung für die Seele, perfekt für kalte Wintertage. Süßkartoffel gibt ein ganz besonderes Aroma In den kalten Monaten des Winters sind Süßkartoffeln ein echtes saisonales Highlight. Diese vielseitige Knolle ist nicht nur köstlich, sondern auch unglaublich gesund. Sie ist reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Antioxidantien und fügt jedem Gericht eine natürliche Süße hinzu. Die Kombination aus süßen Süßkartoffeln und den würzigen Aromen eines Gulaschs macht dieses Gericht zu einer unschlagbaren Option für eine winterliche Mahlzeit. Direkt zum…

  • Ein Teller Nudel-Eintopf mit Bohnen und Möhren

    Scharfer Nudel Eintopf

    Scharfer Nudel-Eintopf Ein weiterer wunderschöner Aspekt des Herbstes und der Wintermonate? Wärmendes Soulfood. Jetzt wo die Temperaturen ein kleines bisschen sinken und es morgens schon mal ein wenig frischer ist, passt ein scharfer Nudel-Eintopf mit Bohnen und Hackfleisch doch perfekt, findet ihr nicht auch? Woher kommt der Eintopf eigentlich? Das tolle am Eintopf ist, dass man so viele unterschiedliche Lebensmittel dafür verwenden kann. Viel frisches Gemüse, aber auch Getreideprodukte wie Reis, Nudeln oder Couscous. Wer mag Fleisch, auch Gemüse aus der Dose passt gut. Eintöpfe bieten zudem sehr gut die Möglichkeit, übrig gebliebene Reste zu verwerten. In jedem Fall wird man ordentlich satt. Das ist auch eine der Hauptprämissen des…

  • Fleischbällchen in Pilz-Sauce

    Fleischbällchen in Pilz-Sauce

    Fleischbällchen mit Pilz-Sauce Erinnert ihr euch noch daran, wann ihr das letzte Mal Fleischbällchen oder besser Hackbällchen gegessen habt? Es ist ja ein klassisches Gericht, das auf der ganzen Welt verbreitet ist und doch überall ein wenig anders. Da wir gerade Herbst haben, gibt es bei mir heute für euch Hackbällchen mit einer saisonalen Pilz-Sauce. Bevor wir uns den Pilzen widmen, nochmal schnell zu den Hackbällchen, denn sie sind so wunderbar vielseitig! In Italien werden sie oftmals mit Tomatensauce gereicht, in Georgien, der Ukraine und weiteren Ländern wird die Teigmasse mit Reis gemischt. In arabischen Ländern sind sie unter dem Namen Köfte bekannt. In Schweden und durch IKEA in die…

  • Pfifferling Spaghetti auf Teller

    Pasta mit Pfifferlingen

    Pasta mit Pfifferlingen Geschmäcker verändern sich immer wieder, daher sollte man es immer zumindest mal probieren. Bis zum letzten Jahr mochte ich zum Beispiel keine Pfifferlinge und nun liebe ich sie und freue mich immer, wenn ich welche entdecke. Daher möchte ich euch heute mein Rezept für Spaghetti mit Pfifferlingen vorstellen. Woher mein Sinneswandel kam, ich kann es euch nicht genau sagen. Vielleicht lag es wirklich daran, dass sich mein Geschmack verändert hat. Ich glaube aber auch, es hat etwas damit zu tun, dass ich beim Pflücken der Pfifferlinge, die mich letztes Jahr so überzeugt haben, dabei war. Ab in den Wald Wart ihr schon einmal Pilze pflücken? Also wirklich…

  • Spaghetti auf Teller mit Möhrengrün Pesto

    Spaghetti mit Möhrengrün Pesto

    Spaghetti mit Möhrengrün Pesto Heute geht es hier wie angekündigt mit noch einem Möhren-Rezept weiter. Heißt es bei euch Möhre, Wurzel, Rübli, Karotte oder Mohrrübe? Wie dem auch sei, in dem heutigen Rezept verwenden wir nicht den knackigen, orangen Teil der Möhre, sondern den grünen Teil der Möhre. Falls ihr euch kurz gefragt habt, ob ich von einer neuen Möhren Farbe rede, nein, ich meine natürlich das Möhrengrün! Essen wegschmeißen, wie widersinnig ist das eigentlich?! Leider werden noch immer viel zu viele Lebensmittel weggeschmissen. Dabei kann man viele Produkte neben ihrem Haupt”zweck” verwenden. Von Möhren zum Beispiel wird oftmals nur der leicht süßliche, orange Wurzelteil gegessen. Man kann aus dem…

  • Möhrensuppe Flatlay

    Schnelle und leckere Möhrensuppe

    Leichte und schnell gemachte Möhrensuppe zum Beispiel für den nächsten Brunch Neulich hatte ich euch versprochen ein paar Möhren Rezepte vorzustellen. Denn sind wir mal ehrlich die Möhre ist so ein unglaublich tolles Gemüse, aber irgendwie ist sie, ähnlich der Birne beim Obst, viel zu ungesehen oder besser untergegangen. Ob es daran liegt, dass sie unter der Erde wächst, wohl kaum. Vielleicht eher daran, dass sie durch ihre sehr gute Lagerfähigkeit eigentlich das ganze Jahr über frisch und regional zur Verfügung steht. Was ja an sich etwas gutes ist, aber man kennt das ja, was immer verfügbar ist, gerät auch schnell in Vergessenheit. Esst mehr Möhren! Wie dem auch sei,…

  • Wirsingpfannkuchen Stapel auf Teller mit Sauce

    Super leckere Wirsing Pfannkuchen

    Super leckere Wirsing Pfannkuchen Es ist Anfang März, die Tage werden deutlich länger und die letzten Wochen sind wir von der Sonne ganz schön verwöhnt worden. Doch auch wenn sich draußen die Frühlingsboten mehren, die ersten Büsche und Bäume treibe ihre Knospen aus, die Krokusse blühen, an jeder Ecke können Osterglocken gekauft werden, es ist immer noch Winter. Zeit also, sich nochmal leckerem Wintergemüse zu widmen, denn bis das erste Frühlingsgemüse auf unseren Tellern landet, wird es noch eine Weile dauern. Zu meinen Lieblingen im Winter gehört ganz klar auch der Wirsingkohl mit seinen leicht gekräuselten Blättern.  Sehr bekannt sind Gerichte wie Kohlrouladen oder Rahmwirsing. Doch schaut man genauer hin,…

  • Köstlicher veganer Rotkohl Burger

    Köstlicher veganer Rotkohl Burger Eure Reaktionen auf das Bild meines Rotkohl Burgers waren sehr positiv und haben mich so sehr gefreut, dass ich mich dazu entschlossen habe, nun endlich das Rezept mit euch zu teilen. In der Hoffnung, dass ihr auch so begeistert seid wie ich. Vom Rotkohl, vom Burger, von der Kombination. Burger gehen ja sowieso immer, oder? Also außer es sind 30° im Schatten, dann kann ich aber allgemein nicht viel oder warm essen und Salate sind ganz groß bei mir im Kurs. Vegane leckere Patties formen und ab in den Ofen damit Was ich super praktisch bei diesen Patties finde, sie werden super einfach im Ofen gebacken.…

  • Würzige Tacos mit Rotkohl und Hähnchen

    Würzige Tacos mit Rotkohl und Hähnchen Habt ihr von Weihnachten noch etwas Rotkohl übrig, den ihr nicht verwendet habt? Oder mögt ihr den Kohl so wie ich einfach so gerne, dass ihr ihn gerade jeden Tag essen möchtet? Dann ist dies Rezept für würzige Tacos vielleicht etwas für euch! Zugegeben, wenn ihr auch die Tacos selber machen wollt (ich habe mich hier für eine Variante mit Naanbrot entschieden), ist das Gericht vielleicht ein kleines bisschen aufwendiger. Allerdings lohnt sich die mehr investierte Zeit meiner Meinung nach auf jeden Fall! Direkt zum Rezept Rotkohl und Apfel passen einfach wunderbar zusammen! Wie in vielen Rezepten bilden Rotkohl und Apfel hier eine tolle…

  • Clementinen Marmelade selber machen

    Clementinen Marmelade selber machen Selbstgemachte Marmelade schmeckt viel besser als gekaufte Marmelade, findet ihr nicht auch? Man kann immer wieder neue Geschmacksrichtungen ausprobieren. Ihr könnt selber entscheiden, ob man große oder kleine Gläser füllen möchte. Dadurch dann auch ein wenig, wie viele Gläser man gleichzeitig geöffnet im Kühlschrank stehen hat. Klar, das kann man auch mit gekaufter Marmelade, doch ich finde, die schmeckt mir einfach nicht so gut. Gut, ich muss zugeben, vielleicht bin ich da ein wenig parteiisch. In meiner Kindheit hatten wir im Keller immer einen ganzen Schrank voll mit unterschiedlichen, selbstgemachten Marmeladen und ich kann mich nicht daran erinnern, dass wir jemals welche gekauft haben. Irgendwann begann…

Consent Management Platform von Real Cookie Banner