• Süßkartoffel Gulasch mit Pasta auf tiefem schwarzen Teller auf grauer Serviette

    Köstliches Soulfood mit Süßkartoffel Gulasch

    Süßkartoffelgulasch: Die perfekte Soulfood-Mahlzeit für kalte Wintertage Heute tauchen wir ein in die Welt des Soulfoods mit einem köstlichen Rezept für Süßkartoffelgulasch. Dieses Gericht ist nicht nur eine Gaumenfreude, sondern auch eine wärmende Umarmung für die Seele, perfekt für kalte Wintertage. Süßkartoffel gibt ein ganz besonderes Aroma In den kalten Monaten des Winters sind Süßkartoffeln ein echtes saisonales Highlight. Diese vielseitige Knolle ist nicht nur köstlich, sondern auch unglaublich gesund. Sie ist reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Antioxidantien und fügt jedem Gericht eine natürliche Süße hinzu. Die Kombination aus süßen Süßkartoffeln und den würzigen Aromen eines Gulaschs macht dieses Gericht zu einer unschlagbaren Option für eine winterliche Mahlzeit. Direkt zum…

  • Saftige, saisonale Kürbis-Brownie Stücken von oben auf Backpapier

    Saftiger, saisonaler Kürbis-Brownie

    Saftiger, saisonaler Kürbis-Brownie Jetzt im Herbst können wir uns mit tollen Aromen richtig schön gut gehen lassen. Und da er so wunderbar vielseitig ist, möchte ich euch heute einen leckeren, schnell gemachten Kürbiskuchen vorstellen. Oder sollte ich besser saftiger, saisonaler Kürbis-Brownie sagen? Mhmm, alleine beim Schreiben dieser Zeilen läuft mir wieder das Wasser im Mund zusammen. Dieser Kürbiskuchen ist so wunderbar saftig, da kann man selten nach einem Stück aufhören. Daher mein Tipp für euch, schneidet die Stücken etwas kleiner, dann kann man auch ohne schlechtes Gewissen noch ein drittes Mal zugreifen. Die Mischung machts Kürbiskuchen Rezepte sind sehr vielseitig, was sie aber alle gemeinsam haben: eine schöne Feuchtigkeit des…

  • Karibik-Eintopf mit Ananas und Spinat auf Tisch

    Karibik Eintopf zum davon träumen

    Karibik Eintopf zum davon Träumen Träumt euch mit dem leckeren Karibik-Eintopf davon und holt euch nochmal geballte Gemüsevielfalt in einem Topf auf den Tisch. Kalendarisch hat schon der Frühling angefangen, doch gerade morgens und abends ist es noch ganz schön frisch. Also genau die richtige Zeit für einen leckeren Eintopf. Besonders wenn man sich durch die frischen Zutaten so wunderbar in den Urlaub denken kann. Oder woran denkt ihr, wenn ihr Karibik-Eintopf hört? Direkt zum Rezept Sommer, Sonne, Sonnenschein, naja noch nicht ganz Viele verbinden mit der Karibik Sonne und exotische Früchte. Wenn ihr auch daran gedacht habt, liegt ihr goldrichtig. Sogar im doppelten Sinne des Wortes. Denn in diesem…

  • Apfel-Zimtschnecken gestapelt

    Einfaches Rezept für Zimtschnecken mit saisonaler Apfelfüllung

    Einfaches Rezept für saftige Zimtschnecken mit saisonaler Apfelfüllung Wahrscheinlich ist die Zimtschnecke eine Sache, die einem sofort in den Kopf kommt, wenn man an Skandinavien denkt. Kein Wunder, gibt es die leckeren Hefeteig-Schnecken dort doch praktisch an jeder Ecke. In Schweden gibt es sogar einen Zimtschnecken-Tag, den 4. Oktober. Aber nicht nur an dem Tag schmecken Zimtschnecken besonders gut. Ich persönlich finde, die leckeren Hefeteilchen schmecken das ganze Jahr. Ich gehe sogar so weit und sage, egal ob zum Frühstück, zum Kaffee, oder als Dessert. Sie passen einfach immer und versüßen einem so den Tag. Dieser köstliche Geruch! Da ich in der Zeit, die ich in Schweden gelebt habe, einiges…

  • Ein Teller Nudel-Eintopf mit Bohnen und Möhren

    Scharfer Nudel Eintopf

    Scharfer Nudel-Eintopf Ein weiterer wunderschöner Aspekt des Herbstes und der Wintermonate? Wärmendes Soulfood. Jetzt wo die Temperaturen ein kleines bisschen sinken und es morgens schon mal ein wenig frischer ist, passt ein scharfer Nudel-Eintopf mit Bohnen und Hackfleisch doch perfekt, findet ihr nicht auch? Woher kommt der Eintopf eigentlich? Das tolle am Eintopf ist, dass man so viele unterschiedliche Lebensmittel dafür verwenden kann. Viel frisches Gemüse, aber auch Getreideprodukte wie Reis, Nudeln oder Couscous. Wer mag Fleisch, auch Gemüse aus der Dose passt gut. Eintöpfe bieten zudem sehr gut die Möglichkeit, übrig gebliebene Reste zu verwerten. In jedem Fall wird man ordentlich satt. Das ist auch eine der Hauptprämissen des…

  • Pflaumen Kokos Muffins

    Saisonale Pflaumen Kokos Muffins

    Saisonale Pflaumen Kokos Muffins Es ist noch Pflaumen und Zwetschgen Saison, das müssen wir doch ausnutzen, findet ihr nicht auch? Wenn ihr nun nicht die Zeit habt einen ganzen Kuchen zu backen, dann ist mein heutiges Rezept genau richtig für euch: Pflaumen Kokos Muffins! Muffins sind deutlich schneller gemacht als ein Kuchen und auch ihre Backzeit ist mit 15 – 20 Minuten viel kürzer. Denn mal ehrlich, manchmal überkommt uns einfach der Kuchen Hunger und man möchte nicht 1,5 Stunden warten, bis man in leckeres Gebäck beißen kann. Also worauf wartet ihr noch? Schnappt euch eine Rührschüssel und ein paar Zutaten und backt euch eure eigenen, fluffig leichten, saftigen und…

  • Pflaumenstreuselkuchen angeschnitten

    Pflaumenkuchen mit Streuseln

    Zwetschgenkuchen mit Zimtstreuseln Es gibt so Geschmacks- oder Aromen-Kombinationen, die sind in meinen Augen einfach unschlagbar. Dazu gehört unter anderem Pflaume oder Zwetschge-Zimt. Daher kommt heute hier ein Rezept für köstlichen Zwetschgenkuchen mit himmlischen Zimtstreuseln für euch! Die meisten von uns verbinden Pflaumen oder Zwetschgen vermutlich eher mit dem Herbst, doch ehrlicherweise gibt es die blau-lila Früchte je nach Sorte schon ab Juli und erfreuen mich jedes Jahr bis in den Oktober hinein. Meine Liebe für das leckere Steinobst geht so weit, dass ich sogar ein paar jedes Jahr einfriere, um in den kalten Monaten eine leckere Sauce aus ihnen zu zaubern. Auch da natürlich gerne mit Zimt! Meine Zwetschgen…

  • Fluffige Zimtbrötchen

    Milchbrötchen mit Zimt

    Milchbrötchen mit Zimt Zimtbrötchen sind nicht nur was für kleine Kinder… Schon seit ich denken kann, gab es bei uns am Wochenende Brötchen, das fing mit süßen Hörnchen an (für den kleinen Kinderhunger) und wandelte sich irgendwann zu richtigen Brötchen. Was ich dabei immer schon mochte? Ein süßes Brötchen und eins mit Körnern. Eins meiner Lieblingsbrötchen war dabei das Kanelbrötchen unseres Bäckers. Da das viele von euch sicher nicht kennen werden, stelle ich euch heute die bekanntere Variante, das Milchbrötchen mit Zimt vor.  Ein Gewürz dass nicht nur in die Weihnachtszeit gehört Denn Zimt ist in meiner Küche auf jeden Fall ein Gewürz, dass nicht nur zur Weihnachtszeit auf den…

  • Cheeseburger auf Holzbrett in Händen

    Cheeseburger mit extra Käse und Bacon

    Köstlicher Cheeseburger mit extra Käse und Bacon Darf es noch etwas Käse sein? Überbackenes geht doch immer, oder? Und streng genommen ist Käse auf einem Burger etwas Überbackenes. Zudem sind wir doch mal ehrlich, auf einen Burger gehört Käse findet ihr nicht auch? Ein Cheeseburger eben, warum dann nicht gleich mit Extra Käse und warum nicht auch knusprig krossen Bacon dazu? Eben. Warum nicht? Denn Burger sind in den meisten Fällen (es gibt sehr, sehr wenige Ausnahmen) eine gute Wahl. Die Grundlage bilden gute Buns! Das Rezept für diesen köstlichen Burger ist also für alle Käse-Fans, aber auch für die Fans von knusprigem Bacon. Wenn man die Burger Brötchen selber…

  • Unwiderstehliche Rotkohl-Ziegenkäse Tartelettes

    Unwiderstehliche Rotkohl-Ziegenkäse Tartelettes Falls ihr es noch nicht gemerkt habt, ich mag Rotkohl sehr. Aber nicht nur in der klassischen Form als Beilage zur Ente oder Gans an Weihnachten. Rotkohl ist so wunderbar vielseitig und immer wieder unglaublich lecker. Da es im Winter nicht so wahnsinnig viel Auswahl an regionalen, saisonalen Produkten gibt, möchte ich euch hier ja unter anderem zeigen, dass man trotzdem sehr abwechlungsreich essen kann. Daher gibt es heute ein weiteres meiner liebsten Rotkohl Rezepte: Rotkohl Ziegenkäse Tartelettes. Direkt zum Rezept Einmal kochen und mehrere Tage davon essen! Aber kurz zurück zum Anfang oder zur Mitte, besser gesagt zum neuen Trendbegriff “Meal-prep”. Dieses Gericht eignet sich nämlich…

Consent Management Platform von Real Cookie Banner